Start-up in der AR / ER: Envisics arbeitet mit Panasonic zusammen an der Entwicklung einer Augmented Reality Entwicklung für die Automobilindustrie

09 Jun 2021

Das britische Start-up in der AR, Envisics hat eine Partnerschaft mit Panasonic Automotive System bekannt gegeben, der Abteilung des japanischen Riesen, der Technologien für die Automobilindustrie bereitstellt. Diese Vereinbarung zielt darauf ab, die nächste Generation seines Augmented-Reality-Head-up-Displays zu entwickeln und zu produzieren.

Mercedes‘ future S-Class will feature augmented reality heads-up display

 

Volkswagen schließt sich mit SeeReal Technologies zusammen, Spezialisten für Augmented Reality

Envisics, ein britisches Nugget, das Augmented-Reality-Technologie für die Automobilindustrie entwickelt, arbeitet mit Panasonic Automotive System zusammen, dem Geschäftsbereich von Panasonic, der Technologien für die Automobilindustrie bereitstellt. Die beiden Unternehmen haben sich zusammengetan, um diese AR-Heads-up-Display-Technologie für Pkws, Lkws und SUVs zu entwickeln und zu vermarkten, berichtet TechCrunch am Freitag, dem 8. Januar 2021.

 

Start-up in der AR

 

Die von Envisics entwickelte Technologie ermöglicht die Anzeige von Informationen in 3D direkt auf der Windschutzscheibe des Fahrzeugs: Pfeile, die den Weg zum Fahrer anzeigen, oder Informationen zu kulturellen Orten oder Unternehmen können direkt auf die Straße projiziert werden. Laut Angaben des Unternehmens, rüstet das System der ersten Generation des britischen Start-ups bereits mehr als 150.000 Jaguar Land Rover aus. Mit dieser Technologie soll auch der zukünftige elektrische SUV Cadillac Lyriq ausgestattet werden.

 

Diese Augmented-Reality-Display-Technologie wird bei Automobilherstellern immer beliebter und könnte schon für die nächsten Generationen von Autos, die auf Massenproduktion ausgerichtet sind, und nicht mehr nur für High-End-Fahrzeuge angeboten werden. Envisics hat vor, von diesem aufstrebenden Markt zu profitieren. Wenn auch Ihr Unternehmen in der Schweiz von einer Augmented Reality Entwicklung profitieren soll, wenden Sie sich an Swiss Tomato, eine Augmented Reality Agentur in Zürich, deren AR und VR Entwickler Ihnen weiterhelfen können.

 

Start-up in der AR – Anwendungen für autonome Fahrzeuge vom Start-up in der AR

Im Oktober 2020 gab das Start-up-Unternehmen bekannt, dass es in einer Finanzierungsrunde, an der Hyundai Mobis, GM Ventures, SAIC Ventures und Van Tuyl Companies teilnahmen, 50 Millionen $ gesammelt hatte. Ein erfolgreicher Fundraiser, um die nächste Generation seines Augmented Reality-Head-up-Displays zu entwickeln, zu produzieren und zu vermarkten.

 

Die Vereinbarung mit Panasonic zielt darauf ab, Panasonics Know-how im Bereich optisches Design und die globale Reichweite mit Envisics Technologie zu kombinieren, um die Technologie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, erfuhr TechCrunch von Jamieson Christmas, dem CEO von Envisics. Jamieson Christmas zufolge könnten weitere Deals folgen.

 

Vorerst  können wir diese Technologie nutzen, um beispielsweise Anweisungen anzuzeigen oder eine Route hervorzuheben, der gefolgt werden soll. Während sich die Technologie weiterentwickelt, vor allem die des autonomen Fahrens, kann man sich aber weitere Verwendungszwecke im Zusammenhang mit Unterhaltungs- oder Videokonferenzsystemen vorstellen. Jamieson Christmas fügte hinzu, dass diese Technologie auch für Nachtsicht-Anwendungen wie das Überlagern von Informationen auf eine dunkle Straße genutzt werden könnte, um anzuzeigen, wohin die Straße führt, und Hindernisse hervorzuheben.

 

Welch eine erstaunliche Entwicklung des Automobilmarktes auf dem revolutionären Gebiet der AR! Als Augmented Reality Agentur ist Swiss Tomato offen für alle Ideen, die Sie zu dem Markt haben. Unsere AR und VR Entwickler können alle machbaren Ideen für Sie umsetzen. Lassen Sie uns Ihr Start-up in Zürich, Schweiz mit einer Augmented Reality Entwicklung aufleveln und gemeinsam die Möglichkeiten diskutieren, diese Technologie für Ihr Unternehmen zu nutzen!

Awards – Unsere Auszeichnungen

Virtual Tomato Awards
awards wave
Award First Image
Award Second Image

Best of Swiss Web 2019

Sieger, Kategorie Mobile
App Der Die Das
Award First Image
Award Second Image

Best of Swiss Apps 2019

Bronze, Kategorie Enterprise
App MCI Share
Award First Image

Best of Swiss Apps 2019

Top 5, Kategorie AR bzw. ER / VR
Award Second Image
Award First Image

Best of Swiss Web 2019

Top 4, Kategorie Innovation
Award Second Image
Award First Image

Best of Swiss Web 2019

Top 4, Kategorie Mobil
Award Second Image
Award First Image

Entwickler einer von Apple vorgestellten App

(Top 0.2%), 2019
Award Second Image
Award First Image

Best of Swiss Web 2017

Top 3, Kategorie Mobil
Award Second Image
Award First Image

Best of Swiss Web 2016

Top 3, Kategorie Mobil
Award Second Image
Award First Image

Best of Swiss Apps 2015

Finalist, Kategorie Mobil
Award Second Image

KONTAKTIEREN SIE UNS

Ein Projekt im Auge?
Trinken wir einen Tomatensaft!






    Contact Us Image

    Zürich

    TEL.: +41 44 585 29 55
    Email: hello@swisstomato.com
    Adresse: Dufourstrasse 40A 8702 Zollikon